CORONA - Informationen 

Die aktuellen Bestimmungen für Reise-Rückkehrregelungen finden Sie unter folgendem Link.
Wir gehen von der Einhaltung dieser Regelungen bei allen Reisen in der Ferien aus.

ab 25.6. gilt eine neue Rechtslage bezüglich Corona.
Unverbindlich kurz zusammengefasst sagt sie aus:

  • AHA-Regeln gelten weiterhin.
  • Maskenpflicht gilt nur noch im Gebäude bis zum Platz im Klassenraum.
  • Schüler sind nicht verpflichtet, medizinische Masken zu tragen, allerdings gilt hier: keine Pseudo-Masken: "§2 (3) Abweichend von Abs. 1 Satz 1 Nr. 12 können Schülerinnen und Schüler sowie Studierende eine Mund-Nase-Bedeckung (Alltagsmaske) tragen; dies ist jede vollständige, an der Gesichtshaut anliegende Bedeckung von Mund und Nase, die aufgrund ihrer Beschaffenheit unabhängig von einer Kennzeichnung oder zertifizierten Schutzkategorie geeignet ist, eine Ausbreitung von übertragungsfähige Tröpfchenpartikeln oder Aerosole durch Husten, Niesen oder Aussprache deutlich zu verringern."
    In Zweifelsfällen müssen Sie vor Ort entscheiden, ob die Maske die geforderten Eigenschaften hat.
  • weiterhin Betretungsverbot für Personen mit Symptomen oder Kontaktpersonen ersten Grades (Ausnahme: Geimpfte oder Genesene)
  • §13 Schulen: weiterhin Testpflicht außer:
    • für nachweislich Geimpfte und Genese;
    • bei Abschlussprüfungen

Da die Corona-Inzidenz im Hochtaunuskreis unter 50 liegt, findet ab Dienstag 25.5.2021 Präsenzunterricht für alle Jahrgangsstufen statt. Das bedeutet, dass alle Klassen/Kurse wieder Unterricht laut Stundenplan in voller Klassenstärke haben. Es gelten weiterhin die allgemeinen Hygieneregeln, bei zweimaligem Testen aller Schüler*innen und Lehrer*innen pro Woche. Der Mindestabstand in Unterrichtsräumen wird aufgehoben, wenn die Raumgröße zu gering für die Einhaltung des Abstands ist. 

Allgemeinen Hygieneregeln

Es ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.

Bitte beachten Sie dies und halten Sie, wenn immer es möglich ist, 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen!
Die aktuellen Vorgaben zur Hygiene und Infektionsvermeidung finden Sie hier: CORONA - Hygieneregeln.

Wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie oder Ihr Kind trotz Erkältungssymptomen in die Schule kommen dürfen, beachten Sie die Hinweise: "Wann muss Ihr Kind zu Hause bleiben?"

Allgemeine Informationen

Informationen zum Antigen-Selbsttest zum Nachweis des Coronavirus in Schulen (30. März).

Wichtig: Zur Durchführung der Tests ist die Einwilligungserklärung zum Datenschutz für Schüler und Schülerinnen notwendig.

Elterninformationen des Kultusministeriums vom 12. April

Schreiben des Hessischen Kultusministeriums vom 31. März. 

Elterninformationen des Kultusministeriums vom 08. Februar. 

Informationen zum Umgang mit Videokonferenzsystemen
Medienkompetenz für Eltern 
Schule fragt - Polizei antwortet
Verletzendes Online Verhalten
Störungen und Missbrauch von Videokonferenzen

 

 

Infos zur Einschulung Fachoberschule am Mittwoch, den 14.07.21 um 13:30 Uhr

Liebe Bewerberinnen und Bewerber,

bitte laden Sie sich das Starterkit_FOS von unsere Homepage unter Dowloads herunter und bringen Sie die rDokumente unterschrieben mit zur Einschulung.