Am 29.08.2019 war es wieder soweit. In Oberursel trafen sich 15 Schülerinnen und Schüler und sechs Kolleginnen und Kollegen der Hochtaunusschule, um gemeinsam am Zimmersmühlenlauf teilzunehmen. Organisiert wird der Lauf nun schon zum 14. Mal von den Oberursler Werkstätten. Um 18 Uhr begann die Veranstaltung mit dem Integrationslauf für Menschen mit Handicap über 1,5km.

Die Stimmung an der Strecke war klasse und das Wetter spielte mit. Ein besonderer Dank gilt den Schülerinnen und Schülern, die sich für die Menschen mit Handicap als Laufpaten zu Verfügung stellten. Um 19 Uhr startete dann der Hauptlauf über 6km. Nachdem alle mit einem lächeln und gut gelaunt ins Ziel kamen, lies man die Veranstaltung bei einer Bratwurst und einem kalten Getränk gemeinsam ausklingen. Als Andenken gab es noch ein Funktionsshirt, welches von einigen bereits am nächsten Tag mit Stolz in der Schule getragen wurde. Glückwunsch an alle unsere Finisher und bis hoffentlich nächstes Jahr.

Chris Landsiedel