Seit vielen Jahren schon veranstaltet der Hochtaunuskreis in Kooperation mit der Galerie Artlantis in Bad Homburg eine große Gemeinschaftsausstellung „Kunst aus Schulen“. Das gemeinsame Thema für die Ausstellung im Frühjahr 2017 lautete in diesem Jahr: „Menschenmaß“. Mit diesem Thema schloss man sich dem Vorschlag der Artlantis-Künstlern an, die „Menschenmaß“ für ihre Jahresausstellung 2016 gewählt haben. Zur Ausstellung der Schulen waren auch Sach- und Workshoppreise zu gewinnen. Die Galerie Artlantis in Bad Homburg feiert in diesem Jahr ihr 20jähriges Bestehen.


Die – im Wortsinne - ausgezeichneten Schülerinnen und Schüler der Hochtaunusschule mit ihrem Lehrer Herrn Haik Dawidjan (3. von rechts)

13 Schulen des Hochtaunuskreis griffen das Thema in ihrem Unterricht aus. Von unserer Schule waren die beiden Oberstufenklassen der Fachoberschule für Gestaltung unter Leitung des Fachlehrers Haik Dawidjan dabei.

Die Schülerinnen und Schüler bearbeiteten das nicht einfache Thema erst theoretisch, bevor sie sich dann an die praktische Bearbeitung mit verschiedenen gestalterischen Möglichkeiten im Unterricht begaben. Durch diese intensive Beschäftigung mit dem Thema entstand eine große Bandbreite an unterschiedlichen Arbeiten, die durchweg ein hohes bis sehr hohes Niveau aufwiesen. So entstanden im Unterricht des engagierten Lehrers Dawidjan originelle dreidimensionale, zeichnerische wie auch kritische Arbeiten, die auf den heutigen Schönheitswahn hinwiesen.

 


Die ausgezeichneten Exponate in der Ausstellung „Menschenmaß“in der Galerie „Artlantis“ in Bad Homburg

Nach einer internen Jurierung der Galerie fanden sich dann erfreulicherweise alle zehn der von uns eingereichten Arbeiten in der Ausstellung wieder. Es gab sowohl Einzel- wie auch Teamarbeiten, die pünktlich zum Eröffnungsfest am Abend des 10 März vor vollem Haus präsentiert wurden.


„Volles Haus“ in Bad Homburg -  die Galerie „Artlantis“ war an diesem Abend brechend voll

Zahlreiche Besucher begutachteten die Arbeiten, die im Fach „Visuelle Kommunikation“ bei Herrn Dawidjan entstanden sind. Bis zum 26. März waren die professionell präsentierten Arbeiten dann noch zu bewundern, bevor sie der nächsten Ausstellung Platz machten. Eine tolle Möglichkeit für die Schülerinnen und Schüler, ihre Arbeiten noch während Ihrer Schulzeit in einer richtigen Galerie präsentieren zu können, bevor sie sich im Sommer selber Beruf oder Studium zuwenden.


Das fachkundige Publikum bestaunt die Arbeiten der jungen Künstlerinnen und Künstler


Das Einladungsplakat der Galerie Artlantis in Bad Homburg

Kontakt

Hochtaunusschule
Bleibiskopfstr. 1
61440 Oberursel

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sekretariat:
Tel:  06171-69800-0
Fax: 06171-69800-16

Sprechzeiten:
Mo, Di und Do
07:30 - 16:00
Mi und Fr
07:30 - 13:30